Menu

Paul Hastings berät Hansol Paper beim Erwerb der R+S Group

Seoul, Korea – Paul Hastings LLP hat Hansol Paper Co., Ltd. (“Hansol Paper”), ein führender koreanischer Papierhersteller, bei der Übernahme der R+S Group GmbH, ein führender deutscher Hersteller von Papierrollen, beraten. 

Bereits im Oktober 2013 beriet Paul Hastings Hansol Paper bei der Übernahme der Schades Gruppe (“Schades”) von dem damaligen Eigentümer, Capidea Kapital, einem dänischen Private Equity Fond.

Das Paul Hastings Team umfasste die Partner Dong Chul Kim (Seoul) und Dr. Regina Engelstädter (Frankfurt am Main) sowie die Associates Young Hwan Ryu (Seoul) und Dr. Finn Lubberich (Frankfurt am Main).

Paul Hastings LLP ist eine führende weltweite Anwaltskanzlei mit Büros in Asien, Europa und den USA. Wir bieten innovative rechtliche Lösungen für Finanzinstitutionen und Fortune-500-Unternehmen. Mehr Informationen finden Sie unter www.paulhastings.com.